Shopping Cart
Your Cart is Empty
Quantity:
Subtotal
Taxes
Shipping
Total
There was an error with PayPalClick here to try again
CelebrateThank you for your business!You should be receiving an order confirmation from Paypal shortly.Exit Shopping Cart







Willkommen in der Lebensweg-Praxis

Meine Qualifikationen  

  • Diplomierte Expertin NDS (Nach-Diplom-Studium) HF (Höhere Fachschule) Intensivpflege 
    an der Höheren Fachschule für Gesundheit und Soziales, Aarau, Schweiz.

  • Traumatherapeutin, EGTE (Europäische Gesellschaft für Traumatherapie und EMDR)


  • Masterclass in Enaktiver Diagnostik und Behandlung von PatinetInnen mit einer Komplexen Dissoziativen Störung.       Bei Dr. Ellert Nijenhuis.

  • Psychic Trauma and Mental Health Therapist (TTHM) Zertifiziert durch Dr. Christina Hall, California

  • EMDR-Therapeutin mit Abschluss am Institut für EMDR und NLP in Tübingen. Anerkannt durch die Europäische Gesellschaft für Traumatherapie und EMDR e.V.

  • Supervisorion EASC (European Association for Supervision and Coaching)

  • Staatlich zugelassene Heilpraktikerin für Psychotherapie, angemeldete Praxis beim Gesundheitsamt Bergstraße, Heppenheim.

  • Diagnostik und Behandlung posttraumatischer dissoziativer Störungen einschliesslich der dissoziativen Identitätsstörung, abgeschlossene Langzeitfortbildung bei Michaela Huber

  • Organisierte Ausbeutung, Sadismus und rituelle Gewalt. Weiterbildung bei Michaela Huber bei fortschritte Hamburg.

  • Diagnose und Behandlung von chronischen traumabezogenen Dissoziationen der Persönlichkeit: Weiterbildung bei Dr. Ellert Nijenhuis, bei fortschritte Hamburg.

  • Diagnose und Behandlung von chronischen traumabezogenen Dissoziationen der Persönlichkeit; Fortsetzungskurs; Dr. Ellert Nijenhuis, bei fortschritte Hamburg.

  • Diagnose und Behandlung Dissoziativer Störungen- Behandlungsplan, Stabilisierung, therapeutische Beziehung und traumabearbeitung in der Arbeit mit komplex traumatisierten Menschen. Weiterbildung: Dr. Suzette Boon, bei fortschritte Hamburg.

  • Die Behandlung von traumatischen Erinnerungen bei Patienten mit komplexen dissoziativen Störungen (Phase2) Workshops/Seminar: Dr. Onno van der Hart, bei fortschritte Hamburg.

  • Die Abschlussphase der Behandlung (Phase 3) von Menschen mit einer komplexen traumabedingten Störung: Integration und Wiederherstellung der Persönlichkeit. Workshops/Seminar: Dr. Onno van der Hart, bei fortschritte Hamburg.

  • Praktische Lösungen und Strategien in der Behandlung von herausfordernden Themen bei komplett traumatisierten Patient_innen. Workshop/Seminar: Dr. Kathy Steele, bei fortschritte Hamburg.

  • Die Rolle des Körpers und der nonverbalen Kommunikaton in der Behandlung von (komplex) trautisierten PatientInnen. Workshop/Seminar: Dr. Kathy Steele, bei fortschritte Hamburg.

  • Transgenerationale Traumatisierung. Seminar, Michaela Huber, Milton-Erkison-Institut Heidelberg

  • Somatic Experience SE ein biologischer Ansatz für die Arbeit mit Trauma nach Dr. Peter Levine. Workshop/Seminar:Heike Gattnar, bei fortschritte Hamburg.

  • TRIMB® -Methode in der Traumatherapie, unter der Leitung von Dr. Ellen Spangenberg, am Wieslocher Institut für systemische Lösungen (WISL)

  • Bindungspsychotherapie, Bindungsbasierte Beratung und Therapie, Modul 1: Grundlagen von Bindungstheorie und Bindungsstörungen. Prof. Dr. med Karl-Heinz Brisch

  • Bindungspsychotherapie, Bindungsbasierte Beratung und Therapie, Modul 4: Anwendungen einer bindungsbasierten Therapie für Erwachsene mit verschiedenen Störungsbildern. Prof. Dr. med Karl-Heinz Brisch

  • Christliche Beraterin mit Abschluss an der Team-F-Akademie, Neues Leben für Familien e.V., Lüdenscheid.

  • Seelsorgerin mit Abschluss an der Team-F-Akademie, Neues Leben für Familien e.V., Lüdenscheid.

  • Fortbildung zur Paarberaterin an der Team-F-Akademie, Neues Leben für Familien e.V., Lüdenscheid.

  • Ausbildung BTS Biblisch-Therapeutische Seelsorge an der BTS Fachgesellschaft für Psychologie und Seelsorge GmbH, Freudenstadt.

Diverse Seminarfortbildungen zu 

  • Hochsensibilität, Hochsensible Personen (HSP) und Hochsensible Lastenträger (HSL)
  • Persönlichkeit, Persönlichkeitsdiagnostik und Persönlichkeitsentwicklung
  • Dramadreieck: ein psychologisches und soziales Modell, welches menschliche Verhaltensmuster beschreibt.

Lizenzierungen zur Durchführung folgender Testverfahren:

  • Prepare & Enrich

  • PST-R Förderdiagnostik
  • DISG Persönlichkeitstest

Kooperationen: Im Rahmen meiner Tätigkeit arbeite ich mit diversen Institutionen zusammen. > weiter lesen